Parents for Future Berlin rufen alle Bündnisse und die gesamte Klimabewegung auf, sich zu beteiligen. Denn nur WIR GEMEINSAM sind so richtig laut.

#ihrlasstunskeineWahl

Am 25.10.21 bilden wir eine Menschenkette mit Sandwich-Plakaten vor der SPD-Parteizentrale in Berlin – im Zuge der Koalitionsverhandlungen. Lasst uns gemeinsam aufzeigen wie wichtig uns das Einhalten der 1,5-Grad-Grenze für die Zukunft unserer Kinder und aller Menschen ist.

Zeit: 8:00-9:00 Uhr
Ort: SPD-Parteizentrale, Willy-Brandt-Haus, Wilhelmstr. 141, 10963 Berlin

Wer kommen oder aktuelle Infos/Updates erhalten möchte, folgt bitte dieser Gruppe: https://t.me/joinchat/Pyo0TaKGwNxkZmQy

Aktionsleitlinie

Die Politik soll direkt angesprochen werden. Wie wollen mit motivierenden, konstruktiven, lösungsorientierten Sprüchen auftreten. Als Klimabotschafter*innen wollen wir keine vorwurfsvolle, dafür eine fordernde Wortwahl wählen und das, was uns persönlich bewegt, klar kommunizieren. Wir denken, die Aktion ist eine gute Ergänzung zum Klimastreik und den Aktionstagen von Gerechtigkeit jetzt!

Hier haben wir Ideen für Sprüche gesammelt: https://pad.fridaysforfuture.is/p/25.10._Ideen_f%C3%BCr_Spr%C3%BCche

So sah die letzte Rebellion of Many aus

Im September gab es unmittelbar vor der Bundestagswahl schon einmal eine Rebellion Of Many in einer Einkaufsstraße in Berlin. So sah das aus:

Die Aktion hat großes Potential zu wachsen. Und jetzt soll es eine neue geben während der Koalitionsverhandlungen und zur selben Zeit, wenn „Gerechtigkeit jetzt!“ stattfindet. Zur exakt gleichen Zeit wird keine andere GJ!-Aktion stattfinden. So können wir uns gegenseitig besser supporten.

Anleitung für einheitliche Plakate

Bringt zwei miteinander verbundene große Plakate mit, die ihr euch über den Körper legt, eines für die Vorderseite und eines für die Rückseite.

+++ Es werden auch bereits vorbereitete zur Verfügung stehen und ihr könnt euren persönlichen Spruch ergänzen +++

//Vorderseite: weißer Untergrund + persönlicher Spruch von euch (Ideenvorschläge gibt es in der Aktionsgruppe auf Telegram)
//Rückseite: gelber, roter oder grüner Untergrund + der einheitliche Spruch mit weißer Schrift: „1,5 Grad einhalten“ Jede 2. Person wird dann entweder die Vorderseite oder Rückseite vorn tragen. Das ergibt dann ein stimmiges Bild und einen Mix aus Farben.

So könnt ihr außerdem unterstützen

Support im Orgateam: Wer Interesse hat, das Orgateam zu unterstützen, kommt bitte in die entsprechende Signal-Planungsgruppe: https://signal.group/#CjQKIGo_NczPMQSkHv5ZqmIUVwwDBi8zSIJg1oe9EPCMtFSuEhDUXq7_9sh_8ufUgIFK6MN9

Ordner*innen bitte in der Telegram-Aktions-Gruppe melden: https://t.me/joinchat/Pyo0TaKGwNxkZmQy

Teilt die Aktion in euren Netzwerken – je mehr Menschen kommen, desto mehr Aufmerksamkeit bekommt die Aktion.