Fridays for Future ruft zur großen Klimademo am 24. September am Brandenburger Tor auf!

Wir sind wieder mit dabei und gehen für eine lebenswerte Zukunft für alle Kinder auf die Straße. Ihr fragt euch, ob ihr als Familie, mit eurem Kita-Kind oder Baby zur Demo könnt? Na klar! Kommt zu unserer Tierparade.

Die Kinder können als Tier verkleidet kommen, sich ein Tiergesicht schminken lassen oder ein Plakat mit einem Tier darauf basteln. Für die Eltern gibt es Möglichkeiten sich auszutauschen.

Zusammen wollen wir uns dem Klimastreik anschließen. Es ist an der Zeit, dass die Regierenden endlich Verantwortung übernehmen, um die Lebensgrundlagen der nächsten Generation zu sichern.

Die Tierparade trifft sich um 12:00 vor dem Paul-Löbe-Haus und bewegt sich vor dem Start der Laufdemo ganz ans Ende der Demo in den Leise-/barrierearmen Block.

Bitte unbedingt über die Haltestellen Hauptbahnhof oder Bundestag anreisen. Von Süden her (also Potsdamer Platz oder Brandenburger Tor) ist der Zugang wegen Absperrungen nicht möglich.

11 Kommentare zu „Tierparade zum großen Klimastreik

  1. Wir könnten erst 15 uhr irgendwo sein. bin allein mit 3 und 6jahre alten kiddies. gibt es irgendwo noch kleinere nachtreffen oder aktionen? im netz finde ich dazu gar nichts. wär über ne info echt dankbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.